FB Twitter YouTube Instagram

Lingualpfeife

Thomaskirche - Bach-Orgel (Leipzig)

Name der Kirche Thomaskirche - Bach-Orgel
Adresse Thomaskirchhof 18
04109 Leipzig
Anzahl Register 62
Erbauer Woehl Orgelbau
Baujahr 1998
Weitere Informationen


Disposition

Brustwerk
Grobgedackt 8'
Kleingedackt 4'
Principal 2‘
Supergemshörnlein 2fach 2‘
Quintsexta 2fach
Sieflit 1‘
Hauptwerk
Bordun 16'
Principal 8'
Viola da Gamba 8'
Rohrflöte 8'
Quinta 6'
Octav 4‘
Nassatquint 3'
Superoctav 2‘
Querflöte 4'
Sesquialtera 3fach
Mixtur 6fach
Cimbel 3fach
Fagott 16'
Trompete 8'
Oberwerk
Quintaden 16
Principal 8'
Gedackt 8'
Gemshorn 8'
Flauta doux 8'
Octav 4‘
Hohlflöte 4'
Hohlquinte 3'
Superoctav 2'
Blockflöte 2'
Sesquialtera 3fach
Scharff 5fach
Hautbois 8'
Vox humana 8‘
Glockenspiel
Echo
Barem 16'
Stillgedackt 8'
Quintaden 8'
Principal 4'
Nachthorn 4'
Spitzflöte 4'
Spitzquinte 3'
Octav 2'
Schweitzerflöte 2'
Rauschquinte 1 1/2'
SuperoctÀvlein 1'
Cimbel 3fach
Regal 8'
Pedal
Großuntersatz 32‘
Principal 16'
Violon 16‘
Subbass 16'
Octav 8'
Gedackt 8'
Quintaden 8'
Superoctav 4'
Bauernflöte 1'
Mixtur 6fach
Posaunenbaß 32'
Posaunenbaß 16'
Trompete 8'
Cornet 2'



Besonderheiten

Koppeln: III/II, IV/II, II/P, III/P
Tremulant fĂŒr das ganze Werk
Fußtritt "Plenumwind"
Effektregister: Glockenspiel, zwei Zimbelsterne, Vogell Geschrey


Fotos

Foto der Kirche von außen

Quelle: JW





Klang-Beispiel

Bitte akzeptieren Sie die YouTube-Cookies in den Cookie-Einstellungen! Andernfalls kann das Video nicht abgespielt werden.



Quellen




Orgeln in Leipzig Zur Übersicht Zur Karte

Kooperationen

Partnerseite Indienhilfe Pascal Baria Logo Orgelmusik Logo Domradio Logo Katholisch Logo Josef Pictures Logo lumaphotography Logo Katharina Gebauer