FB Twitter YouTube Instagram

Lingualpfeife

Immerather Dom St. Lambertus (Erkelenz-Immerath)

Name der Kirche Immerather Dom St. Lambertus
Adresse An Sankt Lambertus
41812 Erkelenz-Immerath
Anzahl Register 17
Erbauer Karl Bach
Baujahr 1970
Schließung 2013


Geschichte

Eigentlich war eine Posaune 16' im Pedal vorgesehen. Eingebaut wurde sie aber nie.
Nach der Schließung der Kirche baute man die Orgel ab, und verkaufte sie an eine Gemeinde in Polen.


Weitere Informationen

Diese Kirche musste trotz vieler Protestaktionen dem Tagebau Garzweiler am 08. Januar 2018 weichen.


Disposition

Hauptwerk
Principal 8'
Gedackt 8'
Octave 4‘
Gemsquinte 2 2/3'
Spillpfeife 2'
Mixtur 4fach 1 1/3'
Solotrompete 8'
Positiv
Harmonieflöte 8'
Salicional 8‘
Flöte 4'
Superoctave 2'
Zimbel 3fach 1/2'
Rohrschalmey 8'
Pedal
Subbaß 16'
Principalbass 8'
Gedecktbass 8'
Rohrgedackt 4'



Besonderheiten

Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P
Spielhilfen: 2 freie Kombinationen, Pleno, Tutti, Crescendowalze


Fotos

Foto der Kirche von außen

Quelle: Johan Bakker • CC BY-SA 4.0





Klang-Beispiel

Bitte akzeptieren Sie die YouTube-Cookies in den Cookie-Einstellungen! Andernfalls kann das Video nicht abgespielt werden.



Quellen




Orgeln in Erkelenz Zur Übersicht Zur Karte

Kooperationen

Partnerseite Indienhilfe Pascal Baria Logo Orgelmusik Logo Domradio Logo Katholisch Logo Josef Pictures Logo lumaphotography Logo Katharina Gebauer