FB Twitter YouTube Instagram

Lingualpfeife

St. Andreas (Karlstadt)

Name der Kirche St. Andreas
Adresse Kirchplatz 1
97753 Karlstadt
Anzahl Register 66
Erbauer Johann Jobst Schleich
Baujahr 1684


Geschichte

Der älteste Teil der Orgel wurde 1683/84 vom Orgelbauer Johann Jobst Schleich gebaut. Von dieser Orgel ist noch der Prospekt (Praestant 8') des Hauptwerks auf der Empore erhalten und spielbar. Die Hauptorgel hat 64 klingende Register (4.266 Pfeifen) auf vier Manualwerken und Pedal.

Die Chororgel hat 12 Register auf zwei Manualwerken und Pedal. Sie lässt sich vom vierten Manual des Spieltisches der Hauptorgel aus als Fernwerk anspielen

Die Trakturen sind elektropneumatisch, die des Chamadenwerks sind elektrisch.


Weitere Informationen

Die Orgelbaufirma Weiß in Zellingen mehrfache Umbauten druchgeführt.


Disposition

Hauptwerk C-g³
Bordun 16'
Principal Major 8’
Praestant 8' (Prospekt)
Hohlflöte 8'
Salicional 8'
Octava 4'
Gemshorn 4‘
Quinte 2 2/3'
Schwiegel 2'
Terz 1 3/5'
Sifflöte 1 1/3'
Mixtur V 1 1/3'
Quintencymbel III 1/2'
Trompete 8'
Clarine 4'
Zimbelstern VIII
Rossignol
Positiv C-g³
Rohrflöte 8'
Singend Principal 4'
Traversflöte 4'
Octave 2'
Quinte 1 1/3'
Scharff IV 1'
Krummhorn 8'
Tremulant (largo)
Schwellwerk C-g³
Montre 8'
Flute à Cheminée 8'
Voix céleste 8’
Prestant 4'
Flute à bec 4'
Sesquialter 2f 2 2/3‘
Cor de Nuit 2'
Octavian 1'
Plein Jeu V 1 1/3'
Terzcymbel III 1/4'
Dulcian 16'
Hautbois 4'
Trompete 4'
Tremulant (presto)
Glockenspiel von c0–d3
Pedal C-f1
Untersatz 32'
Contrabass 16’
Subbass 16'
Zartbass 16'
Holzoktave 8'
Gedacktbass 8'
Choralbass 4'
Flachflöte 2'
Hintersatz 4f 2 2/3‘
Bombarde 32'
Posaune 16‘
Basstrompete 8'
Clairon 4'
Cornett 2'
Chororgel - Hauptwerk C-g³
Principal minor 8’
Rohrflöte 8'
Octave 4‘
Blockflöte 2'
Mixtur IV 2 2/3'
Chororgel - Nebenwerk
Lieblich Gedackt 8'
Querflöte 4'
Principal 2‘
Octävlein 1'
Trichterregal 8'
Tremulant (andante)
Carillon g0-g2
Chororgel - Pedal C-f1
Untersatz 16'
Stillbass 16'
Octavbass 8'



Fotos


Quellen




Orgeln in Karlstadt Zur Übersicht Zur Karte

Kooperationen

Partnerseite Indienhilfe Pascal Baria Logo Orgelmusik Logo Domradio Logo Katholisch Logo Josef Pictures Logo lumaphotography Logo Katharina Gebauer