FB Twitter YouTube Instagram

Lingualpfeife

Gästebuch

Liebe(r) Lingualpfeife,
1. herzlichen Glückwunsch zu 4 Mio. Klicks.
2. Danke für Ihre schöne Homepage.
3. Ich habe mich selten so gekringelt, vor allem bei geistlicher Musik!
Und beim "Aschermittwoch" - herrlich! Fast wie Loriot...
4. Ganz, ganz viele Ihrer Prä-und Postludien und viele andere Ihrer
Interpretationen, z.B. das Ostertroparion, hätte ich am liebsten auf meinem iPod (ca 3.500 Stücke Klassik...).
Gibt es eine legale Möglichkeit, dazu zu kommen (nur die Musik, mein iPod ist nicht für Video geeignet)
5. Spielen Sie (sofern Sie überhaupt Zeit haben...) auch Orgel-Transkriptionen?
Ich habe eine ganz großartige von Tschaikowski
(seine 5. Sinfonie, gespielt von Ernst-Erich Stender an der Großen Orgel von St. Marien in Lübeck)
6. Ich freue mich schon auf neue Videos!
7. Ganz vielen Dank und immer volle Gottesdienste!
LG Gorzella Claudia


Gorzella Claudia | 03.04.2016



Lingualpfeife hat am 07.04.2016 geantwortet:

Hallo Gorzella Claudia, in Kürze ein paar Antworten meinerseits: Zunächst herzlichen Dank für Ihr vielschichtiges Lob :) Bzgl. der Transkriptionen muss ich enttäuschen. Und zwar aus Zeitgründen. Musik mache ich nur nebenbei - und nach Noten nur leidlich gut. Deswegen beschränke ich mich zumindest im Netz nur auf Improvisationen. Bzgl. des iPod haben Sie freie Hand. Es gibt diverse Möglichkeiten im Netz, von Videos die Audiospur herunterzuladen und auf den iPod zu ziehen. Bei Bedarf kann ich Ihnen auch diverse Links zukommen lassen (dann bitte Mail an lingualpfeife[at]gmx.de So lange meine Videos nicht öffentlich zweckentfremdet werden, habe ich kein Problem damit, wenn sie zu privaten Zwecken heruntergeladen werden. In diesem Sinne: Das wäre alles meinerseits legal :) LG Ludwig


Kooperationen

Logo Spenden für Indien Logo Orgelmusik Logo Domradio Logo Katholisch Logo Josef Pictures Logo lumaphotography Logo Katharina Gebauer